Ursprünge des Satanismus im fernen Osten


Durch Jahre lange Nachforschungen und Führung durch unseren geliebten Vater Satan, haben wir die wahren Ursprünge des Satanismus entdeckt. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass das, Judentum, Christentum und Islam boshafte Streiche gegen die Menschheit sind. Sie sagen dass die Behauptungen dass der Ursprung der Menschheit aus dem Mittleren-Osten stammen, alles lügen seien. Dies geschieht um die Menschheit noch weiter und tiefer zu täuschen und noch weiter von der Wahrheit zu entfernen. Spirituelles Wissen und Lehren stammen aus Ägypten und Mesopotamien, also aus dem fernen Osten.

Das Judentum und Christentum haben eben auch aus dem fernen Osten ihre Lehren GESTOHLEN, nachdem sie diese korrupt machten und mit Betrügerischen Dreck ausgetauscht haben. Dies dient dem Ziel jegliches spirituelles Wissen von der Öffentlichkeit zu schaffen, ihre Spuren sind voll von Morden, Folterungen, Verdammungen und spirituelle Degeneration der Menschheit. Um die Lüge aufrecht zu erhalten, sind immer mehr und mehr zusätzliche Lügen notwendig, um Ihre bösartige Korruption, ihr Fundament aus Leichen und der Zerstörungen von historischen Artefakten zu überdecken.

Wenn man sich selbst über die Disziplinen des fernen Ostens einlesen und studieren möchte, muss man jedoch etwas sehr wichtiges beachten. Unglücklicherweise wurden diese mit Christlichen Dreck und Lügen beschmutzt, so wie so ziemlich alles andere auch. Das WAHRE Ziel des Satanismus [Das Hauptwort/Name „SAT“ in allen Namen und Variationen von Satan bedeutet „WAHRHEIT“ auf Sanskrit, welche eine der ältesten Sprachen der Welt ist] ist es, seine Seele weiter zu entwickeln und sich selber zu ermächtigen. Bedeutungsloser Mist wie Referenzen auf „Sterblichkeit“ und „Persönliches Benehmen“ sollten als Mist abgestempelt werden, und somit aus den Studien ausgeschlossen werden. Diese Lehren haben absolut nichts damit zu tun, um die Mächte des Geistes und der Seele zu erlangen. Wissen und die Anwendung des Wissens ist der einzige Weg der zu diesem Ziel führt und der Schlüssel zum Erfolg

„Bis zum 13ten Jahrhundert, gediehen die Yantra-Tantra Praktiken auf einer weit verbreiteten Basis in ganzen Östlichen Indien. Im 13ten Jahrhundert vielen die Muslime ein und zerstörten berühmte Universitäten und Zentren in denen Man das Yantra-Tantra lehrte und ruinierten tausende Bänder der Literatur, Manuskripte und Symbole. Menschen die die Kunst des Yantra-Tantra praktizieren konnten wurden massakriert, und Jene die ihre Leben retten konnten flüchteten in den Süden Indiens, in Länder wie Assam, Nepal, Tibet, Burma, Ceylon und Java. Vor nicht all zu langer Zeit zerstörten, Chinesische Eindringlinge die Tibet geplündert haben,weitere Klöster und Literatur über das Yantra-Tantra.“
Referenz: Power of Mantra and Yantra von P. Khurrana

Wie wir aus dem oberen Auszug erkennen können, sind das Christentum und der Islam nichts weiter als gewaltige Werkzeuge, die dem Zweck dienen jegliche wahre Spiritualität mit falschen Betrügen, Lügen und Korruption zu ersetzen. Vieles wurde zerstört. Satan führt uns zur Wahrheit, durch unser eigenes Studieren und durch das Öffnen unserer Seelen und Geister.

WICHTIG! DIE MEISTEN LEHREN UND DOKTRINEN DER ANTIKEN RELIGIOUNEN SIND NUN KORRUPT: IGNORIERT DIESE: DIE ÜBUNGEN; SOLCHE WIE JENE IN HATHA UND KUNDALINI YOGA; ATMUNGS ÜBUNGEN; KAMPSPORT; ETC SIND EINE ANDERE SACHE UND SIE SIND SEHR MÄCHTIG, WENN ES DARUM GEHT DIE HEXENKRAFT; VRIL; CHI ZU ERHÖHEN. DIE IST DIE ESSENZ DES SATANISMUS.

Die fern östlichen Ursprünge des Satanismus
NACHRICHT VON SATAN : WICHTIGE INFORMATIONEN ÜBER YOGA
Astaroths Acht-facher Pfad von fortgeschrittener Ermächtigung – Updated 15.10.2009
Spirituelle Code Wörter
Ressourcen [Bücher, DVDs, Referenzen]- Updated 15.10.2009
21.11.2010: WICHTIGE INFORMATIONEN ÜBER SERPENT YOGA UND ENTLARVUNG DER LÜGEN DER MAINSTREAM YOGA DOKTRINEN

 

© Copyright 2009, Joy of Satan Ministries;
Library of Congress Number: 12-16457